Schiller-Schule Bochum

Telefon: 0234 / 930 44 11

  • panorama-herbst1
  • panorama-winter
  • panorama-dach-winter
  • panorama-1
  • panorama-fruehling2
  • panorama-fruehling1
  • panorama-2
  • panorama-nacht1
  • panorama-winter2
  • panorama-nacht2
  • panorama-herbst2
  • panorama-sommer
  • panorama-dach

Schillernde Projekte der Individuellen Förderung

Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Unter dieser Überschrift veröffentlicht "Zukunftsschulen NRW" einen sehr ausführlichen Bericht über unsere "Schillernde Projekte".

Das Bochumer Gymnasium Schiller-Schule findet seit vielen Jahren eigene, innovative Wege der Individuellen Förderung und Anerkennungskultur. Die "Schillernden Projekte" fanden 2015 zum zweiten Mal statt. Als Referenzschule im Netzwerk "Zukunftsschulen NRW" teilt die Schiller-Schule ihre Erfahrungen mit Interessierten und lädt zum Nachahmen ein.

Den Artikel finden Sie hier: http://www.zukunftsschulen-nrw.de/cms/front_content.php?idart=1971

Halbmarathon am Sonntag, 06.09.2015

Ganz aktuell: Herr Boecker öffnet seine Fotobox vom heutigen Tag.
Fotos von Herrn Sepp Grüters finden sich in unserer Bildergalerie.

Wir drücken euch die Daumen für euren Lauf.

Folgende Orte bieten sich zum Zuschauen an:
1. Waldring zwischen Hunscheidstraße und Königsallee (hier befinden sich der Treffpunkt der Elternpflegschaft und eine Wechselzone, an der sich bis ca. 10:30 Uhr bis zu 60 Schüler aufhalten)
2. Start-Ziel-Bereich in der Viktoriastraße/Bermudadreieck (hier kommen die Staffeln zwischen ca. 10:35 Uhr und 11:15 Uhr ins Ziel)
Die Siegerehrung findet gegen 12:45 Uhr auf der Veranstaltungsbühne auf dem Lidl-Parkplatz (gegenüber Bermudadreieck) statt.

Weitere Informationen ...

Halbmarathon 06.09.2015 klein

RUB-SchülerUni Wintersemester 2015/2016

RUB LabelSchülerUni.BOCHUM
Schon vor dem Abi studieren – geht das? Na klar! In der SchülerUni.Bochum können interessierte Schülerinnen und Schüler bereits während der Schulzeit Lehrveranstaltungen an der Universität besuchen und in den meisten Kursen Leistungsnachweise erwerben, die auf das Studium angerechnet werden. Die Teilnahme erfolgt auf Vorschlag der Schule. An dem Projekt beteiligen sich alle 20 Fakultäten der Ruhr-Universität. Leistungsstarke und hoch motivierte Schülerinnen und Schüler können sich mit Zustimmung der Schule zu dem Angebot anmelden. Ziel ist, das jeweilige Leistungspotenzial der Schüler/innen individuell zu fördern. Die Teilnahme an der SchülerUni.Bochum ist kostenlos.
Nähere Informationen zur SchülerUni Bochum findet man hier
.

Löwe trifft Drache

2015 Loewe Drache

Unsere China-Fahrer nehmen uns mit auf ihre spannende China-Reise!
Für die musikalische Atmosphäre sorgt der Chor Concret.
Wie immer werden landestypische kulinarische Spezialitäten angeboten.

Weitere Termine im Herbst und Winter: 

Mittwoch, 16. September, 19:00, im Café Schiller:
Sucht und Abhängigkeit von digitalen Medien bei Jugendlichen. Ein Vortrag von Dr. Bert te Wildt

Sonntag, 1. November, 17:00,  in der Petrikirche:
Konzert u. a. mit dem Chor Concret

Mittwoch, 16. Dezember, 17:00 und 18:30 Uhr, in der Aula:
Weihnachtskonzert

Tierische Holzfiguren

Holzfiguren klein 
Aus Holz und etwas Farbe können niedliche Figuren für Frühling, Sommer, Herbst und Winter entstehen. Auch unsere Schüler Chantal, Marlon und Abdul sind mit diesen Materialien kreativ geworden. Erst wurden Kopf und Flügel mit der Laubsäge in Form gesägt. Danach musste das passende Kaminholz ausgesucht und mit der perfekten Bemalung versehen werden. Zum Schluss alles zusammen kleben. Somit sind diese niedlichen Kerlchen zur Dekoration aus Holzscheiten entstanden.
Amanda Kersting

Die Schiller-Schule muss sich um den weiblichen Forschungsnachwuchs keine Sorgen machen

Am 15. September wurde wieder einmal der FAWIS-Preis für gelungene Facharbeiten aus dem Raum Bochum, Herne, Witten, Hattingen und dem Kreis Recklinghausen verliehen. Alle 33 eingereichten Arbeiten wurden innerhalb einer Feierstunde vorgestellt. Sechs besonders herausragende Arbeiten wurden mit einem Sachpreis geehrt. Von diesen sechs Preisträgern stammen zwei von der Schiller-Schule Bochum.

Weiterlesen

Schiller-Schule präsentiert sich auf dem Rütgers-Stiftungstag

Am Freitag, den 25. September 2015 begaben sich ausgewählte Schiller-SchülerInnen zusammen mit den Lehrkräften Herrn Fischer, Herrn Dr. Schaller und Herrn Sauerwald auf einen Ausflug der etwas anderen Art. Ziel war die Willy-Brandt Gesamtschule in Bergkamen, in der die Rütgers-Stiftung ihren Stiftungstag ausrichtete. Nach dem Prinzip einer wissenschaftlichen Tagung wurden die Projekte, die die Rütgers-Stiftung im letzten Jahr gefördert hat, auf der Bühne und an einem Präsentations-Stand vorgestellt.
Unter den verschiedenen Projekten waren auch zwei, die an der Schiller-Schule umgesetzt werden. Das Schiller-MoBiL wird in Zukunft um weitere Projekttage für die Oberstufenschüler erweitert. Nach gewohntem Vorgehen erarbeiteten sich die am Projekt teilnehmenden SchülerInnen in den Herbstferien die fachlichen Zusammenhänge und die Untersuchungsmethoden zusammen mit dem betreuenden Fachlehrer Herrn Dr. Schaller. Dieses Mal wurden u. a. das Enzym Alkoholdehydrogenase (ohne das dem Menschen das Feierabend-Bier nicht gut bekäme), die molekulargenetisch lösbare Frage, ob in Fischstäbchen trotz Fangverbot weiterhin Kabeljau verarbeitet wird sowie die Farbstoffe in Pflanzenkeimlingen untersucht.

Weiterlesen

China-Abend im Kultur-Café (01.10.2015)

WeltKl6

Ein durchaus gelungener China-Abend fand am vorletzten Tag vor den Herbstferien in unserem Café-Schiller statt.

Das diesjährige Welt:Klasse-Team hatte gemeinsam mit dem Kultur-Café diesen Abend vorbereitet. Anschaulich und durch Fotos belegt erläuterten die Schülerinnen und Schüler die Erlebnisse und Erfahrungen ihres vierwöchigen China-Aufenthalts. Die anschließend angebotenen chinesischen Spezialitäten wurden von den Gästen begeistert aufgenommen.
Die chinesischen Lampions hat der Kunstkurs Q2 von Frau Kessler erstellt. Und der Chor Concret hat das Programm gelungen ergänzt.