Schiller-Schule Bochum

Telefon: 0234 / 930 44 11

  • panorama-winter
  • panorama-herbst2
  • panorama-fruehling2
  • panorama-nacht2
  • panorama-dach-winter
  • panorama-nacht1
  • panorama-winter2
  • panorama-dach
  • panorama-herbst1
  • panorama-1
  • panorama-2
  • panorama-fruehling1
  • panorama-sommer

Q1-Fahrt nach Berlin ein Schülerbericht

2018 Berlin Q1
„Berlin ist mehr ein Weltteil als eine Stadt“, so beschrieb Jean Paul (bürgerlich Johann Paul Friedrich Richter) seinerzeit das Reiseziel der 26 mitgereisten Q1-Schüler und Schülerinnen. Auch zwei Jahrhunderte später, trifft seine Aussage immer noch zu. Im Herzen von Berlin sprachen wir vermutlich genauso oft Englisch mit den Hostel-Mitarbeitern wie die andere Reisegruppe in England. Kontrastreich wie die Stadt waren auch die Eindrücke der Schüler und Schülerinnen.

Weiterlesen

Q1-Fahrt auf die Hallig Hooge ein Schülerbericht

2018 Hooge
 
Winzig klein liegen die Halligen vor der nordfriesischen Küste im Wattenmeer. Ein paar Häuser auf Warften, alles platt. Kühe, Ringelgänse im Frühjahr, Schafe, Wiese, ringsum mal die Nordsee, mal das Watt. Eine Woche waren wir, die Schüler und Schülerinnen der Q1, zusammen mit unseren Lehrern Frau von der Meden, Frau Vicze und Herrn Uhlmann dort und lernten so ein bisschen die vielfältigen Seiten der Hallig Hooge  kennen.
 

Weiterlesen

Tanz der neuen 5er VIDEO

 

Mit einem Tanz, der unter der Leitung von Frau Tzivras eingeübt wurde, präsentierten sich unsere neuen Schülerinnen und Schüler der Schulgemeinde. Zuvor kam wie in den Jahren zuvor der Eiswagen und spendierte den Schülern eine Kugel Eis.

Neue Schulleitung

2018 GB 2(Foto: Stefan Uhlmann)

Liebe Schulgemeinde,

seit dem ersten August habe ich die Nachfolge von Herrn Rinke angetreten und bin Schulleiterin der Schiller-Schule. Neben den vielen Aktivitäten und Festen im Schuljahr, die ich in den letzten beiden Jahren als stellvertretende Schulleiterin kennen und schätzen gelernt habe,  stehen vor allem die Digitalisierung, das hundertjährige Jubiläum der Schule und die Sanierungsmaßnahmen als große Projekte an.

Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und natürlich mit den Kolleginnen und Kollegen.

Dr. Birte Güting

Europa hautnah

2018 Europa hautnah

(Nach intensiver Diskussion mit dem MdEP Prof. Dr. Dietmar Köster und der Besichtigung des EP in Brüssel auf dem Weg zum Maison Antoine, wo es die original belgischen Fritten zur Belohnung gab. Foto: LX)

Von Politik bis Pommes - Studienfahrt Brüssel Q2 SW L1 vom 03.-04.09.2018

 

Auf Initiative der Schülerinnen und Schüler führte der Q2 Sowi-Leistungskurs von Herrn Laux einen Kurztrip nach Brüssel durch, um die bereits erarbeiteten Kenntnisse zur europäischen Integration und vor allen Dingen die bevorstehenden Herausforderungen der EU-Politik vor Ort mit dem MdEP, Prof. Dr. Dietmar Köster, zu diskutieren. Der Fokus ging von der Flüchtlingspolitik über Handelsabkommen, von der Arbeit im Wahlkreis bis zum Selbstverständnis eines Abgeordneten – ein Knochenjob, bei dem nicht immer ein Wochenende für private Freizeit übrig bleibt! Abgerundet durch einen Besuch des Parlamentariums und intensiven Diskussionen innerhalb des Kurses steht eines fest:  Das europäische Projekt hat überzeugte Verbündete gefunden und die nächste Wahl zum Europäischen Parlament am 26.05.2019 wird wegweisend entscheiden, ob die Bürger der EU weiterhin einen länderübergreifenden Kooperationskurs stärken.

Besonderer Dank gilt auch dem Heinz-Kühn-Bildungswerk! Denn ohne diese Unterstützung wäre die Realisierung dieser Schülerinitiative kaum möglich gewesen.

UNESCO-Foto-Ferienwettbewerb

2018 w heritageIm Rahmen unseres Weges UNESCO-Schule zu werden, wurde vor den Ferien ein Wettbewerb ausgerufen, welche Klasse die meisten UNESCO-Welterbestätten besucht.

Zu unserer großen Freude sind in den Sommerferien fast täglich tolle Fotos von eingegangen und haben somit den UNESCO-Foto-Ferienwettbewerb zu einem vollen Erfolg gemacht.

Insgesamt haben die Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern annähernd 400 Fotos von UNESCO-Stätten eingereicht. Daher gilt allen Beteiligten ein riesen Dankeschön dafür, dass der UNESCO-Gedanken in den Sommerferien hoch gehalten wurde.

Die ersten drei Plätze mit den meisten unterschiedlichen Fotos von UNESCO-Welterbestätten belegen die Klassen 6a (1. Platz), 6c (2. Platz) und 6b/8b (geteilter 3. Platz).

 

Vier Siege beim Stadtwerke-Halbmarathon

2018 HM 1
Am vergangenen Sonntag starteten erneut 18 Schüler-Staffeln unserer Schule beim Stadtwerke-Halbmarathon. In vier Wertungsklassen gingen sie an den Start - und gewannen alle! Herzlichen Glückwunsch!

Nach ihren ersten drei Tagen an der Schiller-Schule waren auch zwei Staffeln der neuen Jahrgangsstufen 5 am Sonntag bei bestem Laufwetter dabei (Foto). Herr Sejk und Herr Sauerwald starteten erneut über die gesamte Strecke.

2018 HM 2

Tanz der neuen 5er

Mit einem Tanz, der unter der Leitung von Frau Tzivras eingeübt wurde, präsentierten sich unsere neuen Schülerinnen und Schüler der Schulgemeinde. Zuvor kam wie in den Jahren zuvor der Eiswagen und spendierte den Schülern eine Kugel Eis.

Tanz5er2018