Schiller-Schule Bochum

Telefon: 0234 / 930 44 11

MINT-Förderung

2017 MINT FOERDERUNG NEU
 

Beschreibung der Verantwortlichkeiten im Bereich MINT-Förderung an der Schiller Schule

Die Beteiligten haben sich darauf geeinigt, die Förderung des MINT-Bereichs an der Schiller-Schule Bochum auf mehrere Schultern zu verteilen, um die verschiedenen Aspekte sinnvoll bearbeiten zu können. Insgesamt wurde eine Arbeitsgruppe aus drei Personen gebildet, die die Aufgaben wie folgt verteilt hat. Teilweise überlappen sich natürlich die abgesprochenen Zuständigkeiten, weshalb die Absprachen und Planungstreffen innerhalb der Arbeitsgruppe wichtig sind.

Maximilian Sauerwald (Biologie, kath. Religion):

Maximilian Sauerwald koordiniert die Zusammenarbeit der verschiedenen Fachgruppen und gestaltet Arbeitsgruppentreffen, die alle Lehrenden des MINT-Bereichs betreffen. Im Rahmen der IST-Netzwerktreffen MINT-Macher vertritt er die Schiller-Schule. Zusätzlich ist er als Mitglied der Arbeitsgruppe Begabungsförderung für die Koordination und Konzeption der Projekte dieser Arbeitsgruppe beteiligt und vertritt in dieser Arbeitsgruppe die MINT-Fachgruppe. Gemeinsam mit anderen Lehrenden ist er an der Konzeption verschiedener MINT-Projekte beteiligt.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dr. Florian Schaller (Chemie, Biologie):

Als promovierter Biologe mit langer Universitäts- und Forschungserfahrung bearbeitet Herr Dr. Schaller insbesondere den Bereich Biochemie und Molekularbiologie: Hierbei ist er als Leiter und ausführender Lehrer des Schiller-MobiL (www.schiller-mobil.de) für die Einwerbung der finanziellen Mittel über Kooperationspartner und die fachliche Ausgestaltung der molekularbiologischen Forschungs- und Laborangebote verantwortlich. Gemeinsam mit anderen Lehrenden ist er an der Konzeption weiterer MINT-Projekte beteiligt.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dr. Sebastian Schmidt (Physik):

Als ausgebildeter Ingenieur ist Herr Dr. Schmidt für konkrete Projektgestaltungen mit Technik- und Physik-Bezug zuständig. Er vertritt innerhalb der Kooperation mit dem MINT-Büro des IST-Netzwerks die Fachgruppe Physik/Technik. Gemeinsam mit anderen Lehrenden ist er an der Konzeption verschiedener MINT-Projekte beteiligt.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!