Schiller-Schule Bochum

Telefon: 0234 / 930 44 11

  • Home
  • Förderer
  • Verein der Freunde und Förderer der Schiller-Schule Bochum e.V.

Ein Garten für die Schiller-Schule

Der Schiller-Schule Bochum fehlt ein Schulgarten, der den Schülerinnen und Schülern lebendige Naturerfahrung und Freilandunterricht ermöglicht. Mit dem im Juni 2013 von den Biologielehrern der Schiller-Schule gegründeten Projekt „Ein Garten für die Schiller-Schule“ soll sich das ändern! Seit September 2013 steht für die Verwirklichung dieser Idee eine Parzelle in der unmittelbar benachbarten Gartenanlage des Kleingärtner-Vereins Bochum-Ehrenfeld 08 e.V. zur Verfügung. Auf dieser Parzelle soll in den nächsten Jahren Schritt für Schritt in gemeinsamer Verantwortung von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern ein ökologischer Lehr- und Lerngarten entstehen. Geplant ist die Einrichtung eines „grünen Klassenzimmers“ ebenso wie die Anlage eines Nutzgartens und vielfältiger weiterer Naturerfahrungsräume. Über den Förderverein der Schiller-Schule bewerben wir uns mit dem Projekt „Ein Garten für die Schiller-Schule“ beim Sponseringwettbewerb zum 175-jährigen Jubiläum der Sparkasse Bochum um einen Förderbetrag von 1750 €. Dabei kommt es für eine Realisierung auf eine möglichst große Zahl von „Votings“ an, die im Laufe eines Monats abgegeben werden. Innerhalb dieses Zeitraums darf jeder Teilnehmer einmal täglich ein Votum für das Projekt abgeben. Der Wettbewerb beginnt am 28.10.2013, an dem die Internetseite www.sparkasse-bochum-175.de um 12 Uhr freigeschaltet wird. Eine Stimmabgabe ist auch über Facebook möglich. Der Förderverein der Schiller-Schule unterstützt die Antragstellung der Fachschaft Biologie.

Für die Fachschaft: Martin Lensing