Schiller-Schule Bochum

Telefon: 0234 / 930 44 11

Weihnachtskonzert 2017

2017 Weihnachtskonzert

Einige s/w - Impressionen eines gelungenen Abends. Vielen Dank an alle beteiligten Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte.

Fotos der Foto-AG (Julie Schroer, Jan Eric Wolf, Bearb.: Stefan Uhlmann)

Gastfamilie gesucht

 

Dringend! Gastfamilie für einen 17jährigen Jungen aus Chile gesucht! Er kommt am 15.12. (!) und bleibt bis zum 15.2.! Er spricht deutsch. Bitte im Sekretariat melden!
 Gefunden! Danke!

 

Weihnachtsbasar 2017

2017 W basar

Der erstmalig durchgeführte Weihnachtsbasar in unserer Schule übertraf alle Erwartungen:

So viele Klassenpflegschaften, die trotz der kurzfristigen Termine dabei waren,

so viele wirklich originell und individuell hergestellte Artikel,

Das abschließende gemeinsame offene Singen in der Aula brachte hörbar zum Ausdruck:

"Die Hoffnungen auf 'Weihnachten' verbinden."

Allen Mitgliedern unserer Schulgemeinde bereits jetzt:
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Herzlich sind Sie zu unseren Weihnachtskonzerten eingeladen 

Mittwoch, 13.12.2017, 

17.00 Uhr: Unterstufe

18.30 Uhr, Mittel-/Oberstufe 

ab 18.30 Uhr, Adieu, Café-Schiller

Bis Weihnachten 2017 haben wir noch diverse Ereignisse:

Feuer-Pausen und

Vorlesungen in 5/6.

Foto: Stefan Uhlmann

Schiller–Schule als MINT–freundliche Schule rezertifiziert

 

MINT 06.12.2017

Foto: MINT-Zukunft schaffen

Nach der Auszeichnung im Jahr 2014 hat die Schiller-Schule das zweite Mal die Auszeichnung als MINT-freundliche-Schule erhalten und trägt den entsprechenden Titel für die nächsten drei Jahre. In Düsseldorf am Franz-Jürgens-Berufskolleg überbrachten am 04.12. 2017 u. a. die Schulministerin Frau Yvonne Gebauer, Herr Thomas Sattelberger als Vorstandsvorsitzender des Trägervereins „MINT-Zukunft schaffen“ sowie Herr Thomas Michel als Geschäftsführer der Dienstleistungsgesellschaft Informatik die Auszeichung und die zugehörigen Glückwünsche. Diese nahmen stellvertretend für unsere Schule Herr Dirk Neumann als Elternvertreter und MINT-Berater unserer Schule sowie Herr Maximilian Sauerwald als MINT-Beauftragter entgegen. Der Trägerverein zeichnet mit dem Preis MINT-freundliche Schule solche Schulen aus, die in ihrem Schulprogramm sowie der unterrichtlichen wie außerunterrichtlichen Arbeit besondere Schwerpunkte auf die MINT-Bildung der Schülerinnen und Schüler legen. Genauere Informationen zum MINT-Profil der Schule können der Homepage entnommen werden (http://schiller-schule.de/index.php/mint-foerderung).

 

Nikolaustag an der Schiller-Schule

2017 NikolaustagWie es Tradition an der Schiller-Schule ist, werden am Nikolaustag, zur Freude unserer SuS, von Frau Bürger, Frau Kaluza und Herrn Milana Spekulatius verteilt. Wir wünschen allen einen schönen Nikolaustag (Foto: St. Uhlmann)

Abschied von einer Ära

 

2017 Abschied CafeIn einer kurzen Feier zur langen Geschichte unseres Café-Schiller nehmen wir (Schülervertretung und Schulleitung) zu Beginn des zweiten Teils unseres diesjährigen Weihnachtskonzerts am 13.12.2017, 18.30 Uhr in der Aula der Schiller-Schule Bochum offiziell Abschied.

Eingeladen sind alle Ehrenamtlichen, deren Herz für unser Café-Schiller schlug oder immer noch schlägt.

Für Sie haben wir Plätze reserviert. Bitte kündigen Sie Ihr Kommen telefonisch (0234/9304411) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an.

 

„Spotlight – Theater gegen Mobbing“

 

2017 Spotlight 2Soziales Miteinander als Voraussetzung für gutes Lernen wird an der Schiller-Schule großgeschrieben. Trainings- und Entwicklungsangebote für soziales Lernen sind deshalb im Schulalltag verankert, so z.B. das Projekt „Spotlight – Theater gegen Mobbing“, das am Montag, den 27.11.2017, in der Jahrgangstufe 7 stattfand.

Mobbing ist ein Thema, das alle Schulen, aber auch oft das Arbeitsleben betrifft.

Seit einigen Jahren finden in der Schiller-Schule im Rahmen der Mobbing-Prävention verschiedene Aktionen und Projekte statt.

Durchgeführt wurde der Tag vom Arbeitskreis Soziale Bildung und Beratung (ASB).

Weiterlesen

Lateinkurse der EF zu Gast an der Ruhr-Universität: "Juristenausbildung vor 2000 Jahren und heute"

 

Latein 02.12.2017Am Donnerstag, den 30.11.2017, besuchten die beiden Latein-Kurse der Jahrgangsstufe EF von Frau Völzke und Frau Vorkoeper das Alfried-Krupp-Schülerlabor der Ruhr–Universität Bochum.

Zu Beginn erklärte uns Herr Prof. Dr. Fabian Klinck das Rechtssystem des Alten Roms sowie unser heute geltendes Recht. Dabei haben wir nicht nur etwas über den juristischen Bereich, sondern auch einiges über die römische Geschichte gelernt und uns mit unserem bereits aus dem Lateinunterricht vorhandenem Wissen aktiv beteiligt. Nach einer kurzen Pause haben wir uns dann Texte aus der Lex Aquilia angeschaut und mit dessen Hilfe einen Sachverhalt bearbeitet. Damit wir die Unterschiede zwischen den beiden Rechtssystemen erkennen konnten, haben wir denselben Sachverhalt noch einmal auf der Grundlage des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) untersucht. Mit Erstaunen haben wir schließlich festgestellt, dass sich das Römische Rechtssystem kaum von unserem heutigen geltenden Recht unterscheidet. Nachdem wir vier Stunden im Schülerlabor verbracht haben, durften wir uns in der Mensa stärken. Zum Schluss bekamen wir noch eine kleine Uniführung von unseren Lehrerinnen, wobei wir auch zwei römische Skulpturen besichtigt haben. Insgesamt war es ein sehr schöner und lehrreicher Tag!

Lea Flechtner und Judith Gatter aus der EF

 

Spende der Abiturientia 2017

Unsere letztjährigen Abiturienten haben nach Kassenschluss den „Restbetrag“ ihrer Abiturgelder dem Förderverein der Schiller-Schule überwiesen.
Der Betrag von insgesamt € 950,- soll verschiedenen  Fachschaften (Latein, Physik, Musik, Philosophie und N.E.R.D.S) zugutekommen, um zusätzliches Lernmaterial anschaffen zu können.
Wir danken euch recht herzlich für diese großzügige Geste!

Jazz in Black überbringt musikalische Glückwünsche im Anneliese-Brost-Musikforum

2017 Jazz MusikforumZum Geburtstag eingeladen sein und trotzdem ein Geschenk bekommen, das durften die Musiker unserer Schul-Jazzband bei der Feier des 10 jährigen Gründungsjubiläum Mentor-Bochum e.V.! Zum ersten runden Geburtstag veranstaltete der Verein am Sonntag-Nachmittag (19.11.2017) eine Feier im Anneliese-Brost-Musikforum und die Jazzband schlug dabei zwei Fliegen mit einer Klappe: Jazz in Black (unter der Leitung von Herrn Dr. Schmidt und Herrn Sauerwald) überbrachte die (musikalischen) Glückwünsche der Schiller-Schule und durfte dafür ein Geschenk mit nach Hause nehmen! Auf der Bühne des Musikforum zu stehen und vor fast vollem Haus musizieren zu dürfen, war schon etwas besonderes. Die Schulband und die gesamte Schule hoffen, dass das Ständchen gefiel und wünschen vor allem für die weitere Arbeit des Vereins alles Gute!!

Herzlichen Glückwunsch!

(Foto: Ringwald)

2017 Jazz Musikforum 2