Schiller-Schule Bochum

Telefon: 0234 / 930 44 11

  • panorama-winter2
  • panorama-dach
  • panorama-fruehling1
  • panorama-nacht2
  • panorama-1
  • panorama-herbst1
  • panorama-fruehling2
  • panorama-sommer
  • panorama-2
  • panorama-winter
  • panorama-nacht1
  • panorama-dach-winter
  • panorama-herbst2

Lateinkurse der EF zu Gast an der Ruhr-Universität: "Juristenausbildung vor 2000 Jahren und heute"

 

Latein 02.12.2017Am Donnerstag, den 30.11.2017, besuchten die beiden Latein-Kurse der Jahrgangsstufe EF von Frau Völzke und Frau Vorkoeper das Alfried-Krupp-Schülerlabor der Ruhr–Universität Bochum.

Zu Beginn erklärte uns Herr Prof. Dr. Fabian Klinck das Rechtssystem des Alten Roms sowie unser heute geltendes Recht. Dabei haben wir nicht nur etwas über den juristischen Bereich, sondern auch einiges über die römische Geschichte gelernt und uns mit unserem bereits aus dem Lateinunterricht vorhandenem Wissen aktiv beteiligt. Nach einer kurzen Pause haben wir uns dann Texte aus der Lex Aquilia angeschaut und mit dessen Hilfe einen Sachverhalt bearbeitet. Damit wir die Unterschiede zwischen den beiden Rechtssystemen erkennen konnten, haben wir denselben Sachverhalt noch einmal auf der Grundlage des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) untersucht. Mit Erstaunen haben wir schließlich festgestellt, dass sich das Römische Rechtssystem kaum von unserem heutigen geltenden Recht unterscheidet. Nachdem wir vier Stunden im Schülerlabor verbracht haben, durften wir uns in der Mensa stärken. Zum Schluss bekamen wir noch eine kleine Uniführung von unseren Lehrerinnen, wobei wir auch zwei römische Skulpturen besichtigt haben. Insgesamt war es ein sehr schöner und lehrreicher Tag!

Lea Flechtner und Judith Gatter aus der EF