Schiller-Schule Bochum

Telefon: 0234 / 930 44 11

  • panorama-winter
  • panorama-herbst2
  • panorama-1
  • panorama-fruehling2
  • panorama-2
  • panorama-sommer
  • panorama-dach
  • panorama-nacht2
  • panorama-fruehling1
  • panorama-herbst1
  • panorama-dach-winter
  • panorama-nacht1
  • panorama-winter2

Exkursion zur DZ-Bank in Düsseldorf

Dialog mit der Jugend DZ Bank 12 01 18 42
Mit einem Vorstand einer Bank über seine Arbeit, Geld und die Zukunft reden - diese Möglichkeit haben 15 Schülerinnen und Schüler eines Sowi-Q1-Kurses am 12.01.2017 genutzt. Mit ihrem Fachlehrer, Herrn Schilling, fuhren sie im Kontext des Programms "Dialog mit der Jugend" des Initiativkreises Ruhr zur DZ-Bank nach Düsseldorf, um u. a. mit Herrn Dr. Christian Brauckmann über Hackerangriffe, Krypto-Währungen und Ausbildungen in einer Bank ins Gespräch zu kommen. Eine Vorstellung der von der DZ-Bank betriebenen Innovationsforschung gab interessante Einblicke in nicht allzu typische Arbeitsfelder einer Bank.
Tobias Schilling

Schülersprechtag am Tag der Halbjahreszeugnisse

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in diesem Schuljahr werden wir den Tag der Halbjahreszeugnisse zum vierten Mal in Form eines Sprechtages für Schülerinnen und Schüler durchführen. Im Rahmen des Netzwerkes Zukunftsschulen NRW haben diesen fünf Bochumer Gymnasien (die Graf-Engelbert-Schule, die Hellweg-Schule, das Neue Gymnasium Bochum, die Schiller-Schule und die Theodor-Körner-Schule) zur individuellen Förderung entwickelt.

In diesem Brief möchten wir Ihnen und euch noch einmal wichtige Informationen zum Konzept und zum Ablauf dieses Tages zusammenstellen.

Weiterlesen

Learning English by playing games

Spielenachmittag

Am Freitag, 12.01.2018 hatten interessierte Schülerinnen und Schüler der 7a die Möglichkeit, in netter Atmosphäre verschiedene englische Spiele auszuprobieren. Besonders der englische Wortschatz, die Kommunikation in der Fremdsprache sowie das kulturelle Wissen waren in kurzweiligen Spielrunden gefragt.

Allen hat der Nachmittag sichtlich gefallen.
Ganz nach dem Motto: Lernen macht Spaß!
I. Seyfarth und S. Bröring

Unwetterwarnung für Donnerstag, 18.01.2018

Am Donnerstag, 18.01.2018 werden auch für Bochum orkanartige Sturmböen vorhergesagt.

Bei extremen Witterungsverhältnissen entscheiden die Eltern selbst, ob die Teilnahme am Unterricht für ihre Kinder zumutbar ist, und informieren die Schule darüber, dass ihr Kind aus diesem Grund am betreffenden Tag am Unterricht nicht teilnehmen wird.

Grundsätzlich gilt allerdings, dass nach dem jetzigen Stand der Kenntnisse der Unterricht am 18.01.2018 stattfindet.

Hans Georg Rinke, Schulleiter

YWPA - Young Women in Public Affairs Award

Mit dem 'Young Women in Public Affairs Award' werden junge Frauen im Alter von 16-19 Jahren ausgezeichnet, die sich

  • neben Schule und/ oder  Ausbildung sozial und ehrenamtlich engagieren
  • um internationales Verständnis bemühen
  • Gedanken um die Stellung von Mädchen und Frauen in Deutschland und der Welt machen.

Unser Ziel ist es, mehr junge Frauen zu ermutigen, sich im öffentlichen Leben zu engagieren und Ihr ehrenamtliches Engagement zu würdigen. Der Preis ist mit 300 Euro für die Gewinnerin und 100 Euro für die Zweitplatzierte auf lokaler Ebene dotiert.

Die aktuellen Bewerbungsunterlagen auf Englisch oder auf Deutsch sind hier per pdf abrufbar. Abgabetermin für die Bewerbung beim Zonta Club Bochum ist der 16.02.2018. Bewerbungen bitte bis zu diesem Termin an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Frohe Weihnachten

www.StefanUhlmann.de 4000 x 6000 18 mm ISO 800 NIKON D5200 18.0 105.0 mm f 3.5 5.6

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein fantastisches 2018.

Der original Erzgebirgs-Schwibbogen, der seit Wochen unsere Schule schmückt, ist eine Leihgabe von Herrn Uhlmann. Vielen Dank dafür.  

Spende der RUB für Mikroskopieübungen

In der Woche vor Weihnachten machte der Lehrstuhl für Zellmorphologie und Molekulare Neurobiologie der Ruhr-Universität Bochum der Schiller-Schule eine besonderes Geschenk. Durch die Spende von vier Kulturen mikroskopisch kleiner Organismen wurde einem Biologie-Kurs der Jahrgangsstufe EF ermöglicht, neue Erkenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Mikroskopie von lebenden und sich bewegenden Objekten zu sammeln. Bei der Mikroskopieübung konnten unter anderem der Aufbau und die unterschiedlichen Bewegungsformen der Einzeller Euglena gracilis, Amoeba proteus, Paramecium caudatum sowie der Algenkolonie Pandorina morum beobachtet werden. Vielen Dank für diese Unterstützung!

 
Franziska Salin

Erlös des Weihnachtsbasars

2017 Spende 1 Wir freuen uns über den großen Erlös unseres ersten Weihnachtsbasars. Er wurde bereits an das Hospiz St. Hildegard übergeben.

Vielen Dank nochmals an alle Beteiligten. 

Weiterlesen